Spartenleiterin

 

Angelika Baschkowski

Kontakt:
Tel.: 04561-6253

tanzen@tsv-suesel.de 

 

 

 

 

Trainingszeiten:

Tanzsport 

Mittwoch

Sonntag

 

Tänzerische Früherziehung

Dienstag

 

Standart und Latain

18:30 - 21:30 Uhr (Sportlerheim)

18:30 - 21:30 Uhr (Jugendzentrum                                        Neustadt)

 

 

 15:30 - 16:15 Uhr (Sportlerheim)

 

                  
 

 

L u s t   a u f   T a n z e n

 

Die Mittwochsgruppe der Tanzsparte, unter der Leitung des Tanzlehrers        Hans- Joachim Meier, lädt alle Tanzintressierten zu einem                            Tanz- Workshop  in das Vereinsheim Süsel ein.                                       

Der Workshop beinhaltet fünf Abende,                                                 jeweils mittwochs von 18:30 bis 20:00 Uhr, an denen wir Ihnen die Grundlagen des Discofox, Cha Cha Cha und Langsamen Walzer näher bringen wollen.

Wir starten am 01. Nov. 2017

Einstieg ist auch zu einem späteren Zeitpunkt möglich.

Gönnen sie sich ein paar beschwingte Stunden in entspannter Atmosphäre und machen sie sich mit den ersten Erfahrungen der Grundschritte und dem Rhythmus der Musik vertraut.

Wenn Ihnen das Tanzen schon in Fleisch und Blut übergegangen ist-         schauen sie mit ihrem Partner oder ihrer Partnerin doch mal zum Probetanzen bei unserem Tanzkreis am Mittwoch in der Zeit von 20:00 bis 21.30 Uhr rein.     Wir freuen uns sehr über interessierte, tanzfreudige Paare,   

 

Oder in die Sonntagsgruppe

Einen weiteren Tanzkreis bietet der TSV Sonntags an. Auch hier können   Anfänger und Wiedereinsteiger, unter Anleitung des Tanzlehrers               Wolfgang Fischer, in lockerer Atmosphäre die sogenannten Standardtänze           als auch lateinamerikanische Tänze einüben und festigen.                           Getanzt wird im Saal über dem Jugendzentrum neben der Neustädter Gogenkroghalle

Tanzen ist träumen mit den Füßen, also verwirklicht Euren Traum

 

 

Tänzerische Früherziehung

Jeden Dienstag treffen sich die Tanzmäuse von 15:30 - 16:15 Uhr unter             der Leitung von  Sonja Mattern  im Sportlerheim.                                               

Kindertanz dient dazu, über den musisch-künstlerischen Weg, Kinder Freude an Bewegung zu vermitteln, die Muskulatur zu stärken und damit unter anderem Haltungsschäden vorzubeugen.

Es werden kleine Tänze einstudiert, die aus dem Bereich des klassischen Balletts oder dem modernen Tanz entstehen.

Information unter 04524 - 706 79 84

Wer Lust und Zeit hat, darf gerne vorbeischauen und mitmachen.